vhs Mainburg und Umgebung e.V.

Mitterweg 8
D-84048 Mainburg

Telefon: 08751/8778-10
Fax: 08751/8778-29

Kurse aus dem Bereich "Gesundheit"

Kursangebote >> Gesundheit >> Reha-Sport
Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste 2

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung m�glich

Ambulanter Reha-Sport und Prävention: Wirbelsäule

Mit funktioneller Rückengymnastik, Wahrnehmungen und wohltuender Entspannung schaffen Sie den notwendigen Ausgleich zu einem den Rücken strapazierenden Alltag und tun sich etwas Gutes. Sie erhalten praxisnahe Tipps und lernen die anatomischen Zusammenhänge zu verstehen. Künftigen Rückenschmerzen wird vorgebeugt, bestehende Beschwerden können gemildert werden. Die Bewegungen im Alltag werden insgesamt ökonomischer und leichter. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt.
Die systematische Einübung rückenfreundlicher Bewegungen, Körperhaltungen und Verhaltensweisen wird zudem durch den Austausch von Erfahrungen innerhalb der Gruppe und gegenseitigem Motivieren gefördert. Eine angestrebte rückenfreundliche Lebenseinstellung kann nur durch ein verändertes Körperbewusstsein erzielt werden. Diese Ziele kann man nur mit einer verbesserten Sensibilität für den eigenen Körper erreichen.
Der Kurs ist für Personen jeden Alters geeignet. Er kann nach ärztlicher Verordnung durch Ihre Krankenkasse bezuschusst werden. Dies ist vor Beginn abzuklären. Ärztlicher Berater: Dr. Walter Brunner. 

Zeitraum: Mo. 03.09.2018 - Mo. 22.07.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung m�glich

Ambulanter Reha-Sport und Prävention: Wirbelsäule

Mit funktioneller Rückengymnastik, Wahrnehmungen und wohltuender Entspannung schaffen Sie den notwendigen Ausgleich zu einem den Rücken strapazierenden Alltag und tun sich etwas Gutes. Sie erhalten praxisnahe Tipps und lernen die anatomischen Zusammenhänge zu verstehen. Künftigen Rückenschmerzen wird vorgebeugt, bestehende Beschwerden können gemildert werden. Die Bewegungen im Alltag werden insgesamt ökonomischer und leichter. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt.
Die systematische Einübung rückenfreundlicher Bewegungen, Körperhaltungen und Verhaltensweisen wird zudem durch den Austausch von Erfahrungen innerhalb der Gruppe und gegenseitigem Motivieren gefördert. Eine angestrebte rückenfreundliche Lebenseinstellung kann nur durch ein verändertes Körperbewusstsein erzielt werden. Diese Ziele kann man nur mit einer verbesserten Sensibilität für den eigenen Körper erreichen.
Der Kurs ist für Personen jeden Alters geeignet. Er kann nach ärztlicher Verordnung durch Ihre Krankenkasse bezuschusst werden. Dies ist vor Beginn abzuklären. Ärztlicher Berater: Dr. Walter Brunner. 

Zeitraum: Mo. 03.09.2018 - Mo. 22.07.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung m�glich

Ambulanter Reha-Sport und Prävention: Wirbelsäule

Mit funktioneller Rückengymnastik, Wahrnehmungen und wohltuender Entspannung schaffen Sie den notwendigen Ausgleich zu einem den Rücken strapazierenden Alltag und tun sich etwas Gutes. Sie erhalten praxisnahe Tipps und lernen die anatomischen Zusammenhänge zu verstehen. Künftigen Rückenschmerzen wird vorgebeugt, bestehende Beschwerden können gemildert werden. Die Bewegungen im Alltag werden insgesamt ökonomischer und leichter. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt.
Die systematische Einübung rückenfreundlicher Bewegungen, Körperhaltungen und Verhaltensweisen wird zudem durch den Austausch von Erfahrungen innerhalb der Gruppe und gegenseitigem Motivieren gefördert. Eine angestrebte rückenfreundliche Lebenseinstellung kann nur durch ein verändertes Körperbewusstsein erzielt werden. Diese Ziele kann man nur mit einer verbesserten Sensibilität für den eigenen Körper erreichen.
Der Kurs ist für Personen jeden Alters geeignet. Er kann nach ärztlicher Verordnung durch Ihre Krankenkasse bezuschusst werden. Dies ist vor Beginn abzuklären. Ärztlicher Berater: Dr. Walter Brunner. 

Zeitraum: Mo. 03.09.2018 - Mo. 22.07.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen auf Warteliste

Ambulanter Reha-Sport und Prävention: Osteoporose

Das Risiko an Osteoporose zu erkranken steigt besonders bei Frauen ab der Lebensmitte. Das heißt, die Knochendichte nimmt ab, die Gefahr von Knochenbrüchen erhöht sich. Kommt ein Mangel an Bewegung, falscher Haltung und ein damit verbundener Muskelabbau hinzu, so erhöht sich das Krankheitsrisiko zusätzlich. Daher ist es sinnvoll und notwendig, durch eine gezielte Gymnastik, wie Erwärmung, Lockerung, Kräftigung, Entspannung, Mobilisierung, Lagerung, Geh- und Haltungsschulung entsprechend vorzubeugen.
Die Treffen finden einmal wöchentlich statt. Die Gestaltung umfasst praktische Übungen sowie weitergehende Informationen über die Zusammenhänge im Körper. Verschiedene Übungen und Sportarten können in der Gruppe eingeübt und ausprobiert werden. Ebenso dazu gehören Anleitungen zum selbstständigen Fortführen der Übungen. Der Kurs kann nach ärztlicher Verordnung durch Ihre Krankenkasse bezuschusst werden. Dies ist vor Beginn abzuklären. Ärztlicher Berater: Dr. Walter Brunner. 

Zeitraum: Mo. 03.09.2018 - Mo. 22.07.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen fast ausgebucht

Ambulanter Reha-Sport und Prävention: Wirbelsäule

Mit funktioneller Rückengymnastik, Wahrnehmungen und wohltuender Entspannung schaffen Sie den notwendigen Ausgleich zu einem den Rücken strapazierenden Alltag und tun sich etwas Gutes. Sie erhalten praxisnahe Tipps und lernen die anatomischen Zusammenhänge zu verstehen. Künftigen Rückenschmerzen wird vorgebeugt, bestehende Beschwerden können gemildert werden. Die Bewegungen im Alltag werden insgesamt ökonomischer und leichter. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt.
Die systematische Einübung rückenfreundlicher Bewegungen, Körperhaltungen und Verhaltensweisen wird zudem durch den Austausch von Erfahrungen innerhalb der Gruppe und gegenseitigem Motivieren gefördert. Eine angestrebte rückenfreundliche Lebenseinstellung kann nur durch ein verändertes Körperbewusstsein erzielt werden. Diese Ziele kann man nur mit einer verbesserten Sensibilität für den eigenen Körper erreichen.
Der Kurs ist für Personen jeden Alters geeignet. Er kann nach ärztlicher Verordnung durch Ihre Krankenkasse bezuschusst werden. Dies ist vor Beginn abzuklären. Ärztlicher Berater: Dr. Walter Brunner. 

Zeitraum: Mo. 03.09.2018 - Mo. 22.07.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung m�glich

Ambulanter Reha-Sport und Prävention: Wirbelsäule

Mit funktioneller Rückengymnastik, Wahrnehmungen und wohltuender Entspannung schaffen Sie den notwendigen Ausgleich zu einem den Rücken strapazierenden Alltag und tun sich etwas Gutes. Sie erhalten praxisnahe Tipps und lernen die anatomischen Zusammenhänge zu verstehen. Künftigen Rückenschmerzen wird vorgebeugt, bestehende Beschwerden können gemildert werden. Die Bewegungen im Alltag werden insgesamt ökonomischer und leichter. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt.
Die systematische Einübung rückenfreundlicher Bewegungen, Körperhaltungen und Verhaltensweisen wird zudem durch den Austausch von Erfahrungen innerhalb der Gruppe und gegenseitigem Motivieren gefördert. Eine angestrebte rückenfreundliche Lebenseinstellung kann nur durch ein verändertes Körperbewusstsein erzielt werden. Diese Ziele kann man nur mit einer verbesserten Sensibilität für den eigenen Körper erreichen.
Der Kurs ist für Personen jeden Alters geeignet. Er kann nach ärztlicher Verordnung durch Ihre Krankenkasse bezuschusst werden. Dies ist vor Beginn abzuklären. Ärztlicher Berater: Dr. Walter Brunner. 

Zeitraum: Mo. 03.09.2018 - Mo. 22.07.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung m�glich

Ambulanter Reha-Sport und Prävention: Wirbelsäule

Mit funktioneller Rückengymnastik, Wahrnehmungen und wohltuender Entspannung schaffen Sie den notwendigen Ausgleich zu einem den Rücken strapazierenden Alltag und tun sich etwas Gutes. Sie erhalten praxisnahe Tipps und lernen die anatomischen Zusammenhänge zu verstehen. Künftigen Rückenschmerzen wird vorgebeugt, bestehende Beschwerden können gemildert werden. Die Bewegungen im Alltag werden insgesamt ökonomischer und leichter. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt.
Die systematische Einübung rückenfreundlicher Bewegungen, Körperhaltungen und Verhaltensweisen wird zudem durch den Austausch von Erfahrungen innerhalb der Gruppe und gegenseitigem Motivieren gefördert. Eine angestrebte rückenfreundliche Lebenseinstellung kann nur durch ein verändertes Körperbewusstsein erzielt werden. Diese Ziele kann man nur mit einer verbesserten Sensibilität für den eigenen Körper erreichen.
Der Kurs ist für Personen jeden Alters geeignet. Er kann nach ärztlicher Verordnung durch Ihre Krankenkasse bezuschusst werden. Dies ist vor Beginn abzuklären. Ärztlicher Berater: Dr. Walter Brunner. 

Zeitraum: Do. 06.09.2018 - Do. 25.07.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung m�glich

Ambulanter Reha-Sport und Prävention: Wirbelsäule

Mit funktioneller Rückengymnastik, Wahrnehmungen und wohltuender Entspannung schaffen Sie den notwendigen Ausgleich zu einem den Rücken strapazierenden Alltag und tun sich etwas Gutes. Sie erhalten praxisnahe Tipps und lernen die anatomischen Zusammenhänge zu verstehen. Künftigen Rückenschmerzen wird vorgebeugt, bestehende Beschwerden können gemildert werden. Die Bewegungen im Alltag werden insgesamt ökonomischer und leichter. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt.
Die systematische Einübung rückenfreundlicher Bewegungen, Körperhaltungen und Verhaltensweisen wird zudem durch den Austausch von Erfahrungen innerhalb der Gruppe und gegenseitigem Motivieren gefördert. Eine angestrebte rückenfreundliche Lebenseinstellung kann nur durch ein verändertes Körperbewusstsein erzielt werden. Diese Ziele kann man nur mit einer verbesserten Sensibilität für den eigenen Körper erreichen.
Der Kurs ist für Personen jeden Alters geeignet. Er kann nach ärztlicher Verordnung durch Ihre Krankenkasse bezuschusst werden. Dies ist vor Beginn abzuklären. Ärztlicher Berater: Dr. Walter Brunner. 

Zeitraum: Do. 06.09.2018 - Do. 25.07.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung m�glich

Ambulanter Reha-Sport und Prävention: Wirbelsäule

Mit funktioneller Rückengymnastik, Wahrnehmungen und wohltuender Entspannung schaffen Sie den notwendigen Ausgleich zu einem den Rücken strapazierenden Alltag und tun sich etwas Gutes. Sie erhalten praxisnahe Tipps und lernen die anatomischen Zusammenhänge zu verstehen. Künftigen Rückenschmerzen wird vorgebeugt, bestehende Beschwerden können gemildert werden. Die Bewegungen im Alltag werden insgesamt ökonomischer und leichter. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt.
Die systematische Einübung rückenfreundlicher Bewegungen, Körperhaltungen und Verhaltensweisen wird zudem durch den Austausch von Erfahrungen innerhalb der Gruppe und gegenseitigem Motivieren gefördert. Eine angestrebte rückenfreundliche Lebenseinstellung kann nur durch ein verändertes Körperbewusstsein erzielt werden. Diese Ziele kann man nur mit einer verbesserten Sensibilität für den eigenen Körper erreichen.
Der Kurs ist für Personen jeden Alters geeignet. Er kann nach ärztlicher Verordnung durch Ihre Krankenkasse bezuschusst werden. Dies ist vor Beginn abzuklären. Ärztlicher Berater: Dr. Walter Brunner. 

Zeitraum: Do. 06.09.2018 - Do. 25.07.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung m�glich

Ambulanter Reha-Sport und Prävention: Wirbelsäule

Mit funktioneller Rückengymnastik, Wahrnehmungen und wohltuender Entspannung schaffen Sie den notwendigen Ausgleich zu einem den Rücken strapazierenden Alltag und tun sich etwas Gutes. Sie erhalten praxisnahe Tipps und lernen die anatomischen Zusammenhänge zu verstehen. Künftigen Rückenschmerzen wird vorgebeugt, bestehende Beschwerden können gemildert werden. Die Bewegungen im Alltag werden insgesamt ökonomischer und leichter. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt.
Die systematische Einübung rückenfreundlicher Bewegungen, Körperhaltungen und Verhaltensweisen wird zudem durch den Austausch von Erfahrungen innerhalb der Gruppe und gegenseitigem Motivieren gefördert. Eine angestrebte rückenfreundliche Lebenseinstellung kann nur durch ein verändertes Körperbewusstsein erzielt werden. Diese Ziele kann man nur mit einer verbesserten Sensibilität für den eigenen Körper erreichen.
Der Kurs ist für Personen jeden Alters geeignet. Er kann nach ärztlicher Verordnung durch Ihre Krankenkasse bezuschusst werden. Dies ist vor Beginn abzuklären. Ärztlicher Berater: Dr. Walter Brunner. 

Zeitraum: Do. 06.09.2018 - Do. 25.07.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste 2

Kontakt

VHS Mainburg

Mitterweg 8

84048 Mainburg


Tel.: 08751/8778-0

Fax.: 08751/8778-29

eMail: info@vhs-mainburg.de

Kontakt

Tel.: 08751/8778-10
info(at)vhs-mainburg.de

Unser Sekretariat ist
für Sie geöffnet:

Mo-Fr 8.00 bis 12.00 Uhr

Fr       8.00 bis 11.30 Uhr

Mo-Do 18.00 bis 19.30 Uhr

(Nicht während der Ferien)

Mitterweg 8
84048 Mainburg

ffetish.video ffetish.photos