vhs Mainburg und Umgebung e.V.

Mitterweg 8
D-84048 Mainburg

Telefon: 08751/8778-10
Fax: 08751/8778-29

Kurse aus dem Bereich "Beruf"

Kursangebote >> Beruf >> Ausbildungsbegleitung
Seite 1 von 1

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen wenig Teilnehmer

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

Ausbildungsbegleitende Hilfen, kurz abH, sind Unterstützungsmaßnahmen für junge Menschen während einer betrieblichen Ausbildung zur Sicherung der beruflichen Zukunft. Der Beginn ist jederzeit möglich.

abH ist ein kostenfreies Angebot der Bundesagentur für Arbeit für Auszubildende mit Schwierigkeiten in der Berufsschule, im Betrieb und/oder im persönlichen Bereich.

abH bietet:
- kleine Gruppen ohne Zeitdruck
- Hilfe bei Prüfungsangst
- Konzentrationsübungen
- Kommunikationstraining
- Freizeitangebote

abH findet in der Regel am Abend und mindestens einmal pro Woche statt.

abH hilft bei:
- Lücken in Theorie und Praxis
- der Verbesserung des Allgemeinwissens
- Sprachproblemen
- der Vorbereitung zur Prüfung
- schulischen, fachlichen und persönlichen Problemen

abH unterstützt
- Auszubildende, um einen erfolgreichen Berufsabschluss zu erwerben
- bei der Vermittlung von Lernmethoden

abH EU
- für zugewanderte Auszubildende (aus EU-Ländern)
- Vermittlung von Deutsch als Fremdsprache
- zusätzliche sozialpädagogische Angebote zur Erleichterung der sozialen Eingliederung 

Zeitraum: Sa. 01.09.2018 - Sa. 31.08.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung m�glich

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

Ausbildungsbegleitende Hilfen, kurz abH, sind Unterstützungsmaßnahmen für junge Menschen während einer betrieblichen Ausbildung zur Sicherung der beruflichen Zukunft. Der Beginn ist jederzeit möglich.

abH ist ein kostenfreies Angebot der Bundesagentur für Arbeit für Auszubildende mit Schwierigkeiten in der Berufsschule, im Betrieb und/oder im persönlichen Bereich.

abH bietet:
- kleine Gruppen ohne Zeitdruck
- Hilfe bei Prüfungsangst
- Konzentrationsübungen
- Kommunikationstraining
- Freizeitangebote

abH findet in der Regel am Abend und mindestens einmal pro Woche statt.

abH hilft bei:
- Lücken in Theorie und Praxis
- der Verbesserung des Allgemeinwissens
- Sprachproblemen
- der Vorbereitung zur Prüfung
- schulischen, fachlichen und persönlichen Problemen

abH unterstützt
- Auszubildende, um einen erfolgreichen Berufsabschluss zu erwerben
- bei der Vermittlung von Lernmethoden

abH EU
- für zugewanderte Auszubildende (aus EU-Ländern)
- Vermittlung von Deutsch als Fremdsprache
- zusätzliche sozialpädagogische Angebote zur Erleichterung der sozialen Eingliederung 

Zeitraum: Mo. 03.09.2018 - Mo. 26.08.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung m�glich

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

Ausbildungsbegleitende Hilfen, kurz abH, sind Unterstützungsmaßnahmen für junge Menschen während einer betrieblichen Ausbildung zur Sicherung der beruflichen Zukunft. Der Beginn ist jederzeit möglich.

abH ist ein kostenfreies Angebot der Bundesagentur für Arbeit für Auszubildende mit Schwierigkeiten in der Berufsschule, im Betrieb und/oder im persönlichen Bereich.

abH bietet:
- kleine Gruppen ohne Zeitdruck
- Hilfe bei Prüfungsangst
- Konzentrationsübungen
- Kommunikationstraining
- Freizeitangebote

abH findet in der Regel am Abend und mindestens einmal pro Woche statt.

abH hilft bei:
- Lücken in Theorie und Praxis
- der Verbesserung des Allgemeinwissens
- Sprachproblemen
- der Vorbereitung zur Prüfung
- schulischen, fachlichen und persönlichen Problemen

abH unterstützt
- Auszubildende, um einen erfolgreichen Berufsabschluss zu erwerben
- bei der Vermittlung von Lernmethoden

abH EU
- für zugewanderte Auszubildende (aus EU-Ländern)
- Vermittlung von Deutsch als Fremdsprache
- zusätzliche sozialpädagogische Angebote zur Erleichterung der sozialen Eingliederung 

Zeitraum: Do. 06.09.2018 - Do. 29.08.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen wenig Teilnehmer

Begleitete Einstiegsqualifizierung (BEQ)

Der Kurs richtet sich an junge Menschen mit Fluchthintergrund und Migranten, insbesondere solche, die einen Vertrag über eine Einstiegsqualifizierung (EQ) mit einem Betrieb abgeschlossen haben.

Ziel ist es, den Teilnehmern durch berufsbezogenen Sprachförderunterricht und die Vorbereitung auf die Berufs- und Arbeitswelt eine erfolgreiche Einstiegsqualifizierung zu ermöglichen und damit den Übergang in ein reguläres Ausbildungsverhältnis zu sichern.
Der Unterricht findet immer 1x wöchentlich halbtags (ca. 3-4 Stunden) an der vhs Mainburg statt. Es fallen keine Kosten an, da eine Förderung durch die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter möglich ist. 

Zeitraum: Fr. 07.09.2018 - Fr. 30.08.2019

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Zum Seitenanfang springen

Seite 1 von 1

Kontakt

VHS Mainburg

Mitterweg 8

84048 Mainburg


Tel.: 08751/8778-0

Fax.: 08751/8778-29

eMail: info@vhs-mainburg.de

Kontakt

Tel.: 08751/8778-10
info(at)vhs-mainburg.de

Unser Sekretariat ist
für Sie geöffnet:

Mo-Fr 8.00 bis 12.00 Uhr

Fr       8.00 bis 11.30 Uhr

Mo-Do 18.00 bis 19.30 Uhr

(Nicht während der Ferien)

Mitterweg 8
84048 Mainburg

ffetish.video ffetish.photos