Kursangebote >> Kursdetails

Details zu Kurs 17 G 4133 (Die Telemedizin in der Kardiologie heute und morgen)


Kursnummer
17 G 4133
Titel
Die Telemedizin in der Kardiologie heute und morgen
Info
Vortrag in Kooperation mit dem Regionalmanagement des Landratsamt Kelheim.

Die modernen, digitalen Techniken erlauben den Ärzten heute schon die Messung des Herzfrequenzverhaltens über 24 h und längere Zeiträume mittels Armbanduhr. Damit kann in Kombination mit dem Bewegungsprofil eine Erfassung der Herz-Kreislaufsituation erfolgen, wie sie vor wenigen Jahren noch undenkbar war. Die medizinische Wertung der gewonnenen Ergebnisse bleibt aber derzeit bestenfalls im Graubereich und kann nicht ohne Einbeziehung von Ärzten erfolgen. Im medizinischen Bereich vollzieht sich deshalb derzeit ein gravierender Wandel: Die telemedizinisch erfassbaren Informationen zum Gesundheitszustand eines Menschen eröffnen insbesondere im Bereich der Kardiologie zahlreiche Optionen, um so den Gesundheitszustand, die Lebensqualität und die Lebensdauer der Patienten zu verbessern. Die Medizinische Klinik I am Krankenhaus Landshut-Achdorf unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Zrenner überwacht derzeit den Gesundheitszustand von ca. 200 Patienten mit implantierten Herzschrittmachern, deren Kreislauf-Informationen täglich übermittelt werden. Insbesondere bei Vorliegen einer Herzschwäche können die Ärzte dadurch ungünstige Verläufe einer sich entwickelnden Herzschwäche zu einem frühen Zeitpunkt erkennen. Dies bedeutet, dass sehr schnell durch eine Anpassung der Behandlungsmaßnahmen (z.B. Erhöhung der Dosis von Medikamenten) eine kontrollierte Verbesserung der Situation - auch unter Einbeziehung der hausärztlichen Betreuung - erreicht werden kann. Damit kann die moderne Kardiologie eine Verschlechterung des Gesundheitszustandes des Patienten oftmals regulieren, so dass eine stationäre Krankenhausaufnahme nicht mehr notwendig wird. Die Fachabteilung Kardiologie der LAKUMED Kliniken hat dazu mit Unterstützung des Bayerischen Gesundheitsministeriums eine Studie mit großen Kliniken in Niederbayern bei Patienten mit Herzschwäche durchgeführt, deren Ergebnisse Ihnen Prof. Dr. Zrenner im Rahmen der Veranstaltung ebenfalls vorstellt.
Veranstaltungsort
 
Termin
Di. 24.04.2018 
Veranstaltungstage
Mo 
Dauer
1 Abend 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:00 - 20:30 
Unterrichtseinheiten
Kosten
0,00 €  
Anmeldeschluss
 
Maximale Teilnehmerzahl
50 
Material
empty 

Dozent(en)
  • Prof. Dr. Bernhard Zrenner


Zurück zur Übersicht
ffetish.video ffetish.photos