/ Kursdetails

M21 B 2101 Bildungsprämienberatung 2020/2

Beginn Mi., 01.09.2021, - Uhr
Kursgebühr 30,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Kathrin Kollmannsberger
Sandra Ziegelmeier
Bemerkungen Mitzubringen sind die telefonisch vereinbarten Nachweise.

Mit der Bildungsprämie will es das Bundesministerium für Bildung und Forschung vor allem Menschen mit kleinem Geldbeutel ermöglichen, sich die Kosten für berufliche Fortbildungsangebote leisten zu können. Der Prämiengutschein ist der wohl bekannteste Baustein daraus: Wer ein zu versteuerndes Einkommen bis 20.000 Euro (40.000 bei Verheirateten) belegt, kann mit 50 Prozent der Kursgebühren, maximal 500 Euro, gefördert werden.

Im Januar 2018 ist die mittlerweile vierte Förderphase gestartet. Die vhs Mainburg bietet sowohl Beratungen im Rahmen der Prämienberatung, als auch förderfähige Kurse an. Wenden Sie sich gerne an uns!

Termine: Flexible Terminvereinbarung individuell auf Anfrage (auch kurzfristig möglich)
Achtung, "Switch-Kurs": Sollte der vhs die Durchführung in Präsenz nicht möglich sein, wird das Angebot ganz oder in Teilen online stattfinden.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.